FAQ

-FAQ
FAQ2018-08-09T09:41:37+01:00

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Kann ich das Spülgranulat auch in meiner Haushaltsspülmaschine verwenden?2018-08-09T10:20:09+01:00

Leider nicht. Spülgranulat kann nur in Industriespülmaschinen verwendet werden, die für den Einsatz von Spülgranulat entwickelt wurden.

Sind die Mehrwegprodukte lebensmittelrechtlich unbedenklich?2018-08-09T10:19:37+01:00

Ja. Alle unsere Mehrwegbecher und das gesamte Sortiment an Mehrweggeschirr ist lebensmittelrechtlich unbedenklich. Entsprechende Zertifikate liegen vor.

Mit welche Druckverfahren kann man Becher und Tassen bedrucken lassen?2018-08-09T11:48:30+01:00

Wir bieten von Tampondruck über Sieb- und Offsetdruck bis hin zum In-Mould-Labeling und Folienheißprägedruck alle gängigen Körperdruckverfahren an.

Ab welchen Stückzahlen kann man Becher und Tassen bedrucken lassen?2019-08-12T11:48:09+01:00

Im Siebdruckverfahren bedrucken wir Becher und Tassen ab einer Stückzahl von 500. Für alle anderen Druckverfahren können Sie gerne eine unverbindliche Anfrage per Email (info@elma-technik.de) oder Telefon (02241/9198-0) stellen.

Sind die Mehrwegprodukte Spülmaschinenfest?2018-08-09T10:21:11+01:00

Ja, alle unsere Mehrwegprodukte sind für den Einsatz in allen gängigen Haushaltsspülmaschinen sowie Industriespülmaschinen geeignet. Zudem sind sie Mikrowellen tauglich.

Aus welchen Materialien werden die Becher und das Geschirr gefertigt?2019-08-12T12:02:58+01:00

Unsere Mehrwegprodukte werden ausschließlich aus hochwertigen thermoplastischen Kunststoffen gefertigt.

Dabei kann der Kunde zwischen “klassischen” Kunststoffen wie SAN, Polypropylen (PP), Polycarbonat (PC) und PETG (BPA-Frei) wählen. Zusätzlich bieten wir unsere Produkte auch aus  biobasierten/biologisch abbaubaren Materialien an.